Blog: Blog der SIGMA Our World Tour 2011/2012

16 | November | 2011

Aloha Mr. President

Autor: OWT-Reisereporter

"Aloha, welcome to Hawaii" steht auf dem Schild, als ich gegen Abend auf O`ahu aus dem Flugzeug steige.

Eine angenehme warme Brise umgibt mich und eine gewisse Urlaubsstimmung kommt auf. Das tut gut. Nach 11,5 Stunden Flugzeit, 6 Stunden Transitaufenthalt in San Francisco und 5 Stunden Zeitverschiebung, bin ich ziemlich groggy.

Honolulu_Aloha

Kamera: SIGMA SD1 Objektiv: SIGMA 24-70mm F2,8 EX DG HSM - 26mm, ISO400, f/2.8, 1/40s.

Trotzdem noch gut gelaunt hole ich meinen Mietwagen ab. Nur 15 Minuten Fahrtzeit nach Honolulu/Waikiki zeigt das Navigationssystem an und ich freue ich mich schon auf mein Hotelzimmer. Auf dem Highway sehe ich viele Polizeistreifen, auf der Abfahrt Waikiki der erste Stau. Noch mehr Polizei und überall Straßensperren und Autokontrollen. Meine Fahrt im Schritttempo verlängert sich auf geschlagene 3 Stunden.

Erst im Hotel erfahre ich, dass sich auf O`ahu momentan viele wichtige Politiker aufhalten, darunter Barack Obama.

Endlich auf meinem Zimmer, falle ich todmüde ins Bett. Die Nacht ist kurz, denn um 7:00 Uhr am nächsten Morgen klingelt mein Wecker.

Das Wetter ist herrlich und das "Aloha Feeling" auf Hawaii ist sehr besonders. Einheimische wie Urlauber sind sehr entspannt. "Hang Loose" hört man von allen Seiten. Wohin das Auge blickt, sieht man Jung und Alt mit Surfbrettern lässig durch die Straßen laufen.

Hawaii_O´ahu_Surfer_2

Kamera: SIGMA SD1 Objektiv: SIGMA 70-200mm F2,8 EX DG OS HSM und 2 fach Konverter EX DG - 400mm, ISO200, f/5.6, 1/1250s.

...Surfen, ja dazu hätte ich jetzt auch Lust. Ein Blick auf die Wellen am bekannten Waikiki Beach lässt mein Herz höher schlagen. Vielleicht später, denke ich mir, erst werde ich mich auf den Weg machen und die Ostseite der Insel mit dem Auto erkunden. O`ahu besticht durch seine grüne, spannende Vulkanlandschaft...

Hawaii_O´ahu_Landschaft_1

Kamera: SIGMA SD1 Objektiv: SIGMA 10-20mm F3,5 EX DC HSM - 20mm, ISO200, f/7.1, 1/200s.

..und durch die schönen Strände mit türkisblauem Wasser.

Hawaii_O´ahu_Landschaft_2

Kamera: SIGMA SD1 Objektiv: SIGMA 10-20mm F3,5 EX DC HSM - 15mm, ISO200, f/5.6, 1/500s.

Es hat schon etwas Paradiesisches und so fahre ich die ganze Ostküste ab. Vom 232 Meter hohen  "Diamond Head" geht es über "Hanauma Bay", bis zum "North Shore". An diesem bekannten Surfspot wurden schon diverse Filme gedreht und finden regelmäßig große Surfevents statt. Die Wellen sollen manchmal gigantisch sein und das muss ich mir natürlich anschauen.

Hawaii_Honolulu_Surfer_1

Kamera: SIGMA SD1 Objektiv: SIGMA 70-200mm F2,8 EX DG OS HSM und 2 fach Konverter EX DG - 219mm, ISO200, f/5.6, 1/2000s.

Nach einer halben Stunde geht es weiter und so langsam geht die Sonne unter. Auf dem Rückweg durch die Inselmitte entdecke ich riesige Felder mit sonderbaren Pflanzen. Einige Kilometer weiter wird mir klar, um was es sich handelt: Ananas der Firma Dole. Kurzentschlossen fahre ich zu der Ananasfarm, die 1901 auf Hawaii gegründet wurde und esse frische Ananas. Herrlich.

Am nächsten Tag genieße ich das Treiben in dem doch ziemlich mondänen Waikiki,

Hawaii_O´ahu_Honolulu_Waikiki

Kamera: SIGMA SD1 Objektiv: SIGMA 24-70mm F2,8 EX DG HSM - 39mm, ISO100, f/2.8, 1/800s.

auch eine "Hula Show" von Polynesischen Einheimischen gehört zum Pflichtprogramm.

Hawaii_Hula Show

Kamera: SIGMA SD1 Objektiv: SIGMA 70-200mm F2,8 EX DG OS HSM - 200mm, ISO200, f/2.8, 1/1600s.

Wahnsinnig schön hier, aber viel zu kurz, denn gleich heißt es schon wieder: Koffer packen…

OWT-Reise